Cosa Rosa – Easy Money Lyrics

Easy Money, easy Money

Du streunst nachts durch die Straßen
Dein blick ist geschärft wie ein Messer
Du weist, das Geld liegt auf der Straße
Du musst es nur finden, dann gehts dir gut
Du schaust hinein in dein Herz
Ist jemand zu Haus?
Du fühlst dich frei und allein
Schluss und aus

Du mochtest:
Singen, tanzen, spielen, eine Liebe
Singen, tanzen, spielen, eine Liebe

Du kennst dich aus auf der Szene
Du weist, wo man sich trifft
Du kennst die immer gleichen Spiele
Die regeln beherrschst du immer noch nicht

Easy Money, easy Money

Die Welt aus Glitzer und Glimmer
Rückt näher an dich ran
Du brauchst den Mann nur zu finden
Der deine Träume erfüllen kann

Er findets toll wie du lachst
Er hätt gern Fotos von dir
Er findets toll wie du tanzt
Er nimmt dich mit
Du hast keine Angst

Easy Money, easy Money

Du streunst nachts durch die Straßen
Dein blick ist getrübt, du siehst Nebel
Du weist, das Geld liegt auf der Straße
Du wirst es finden, dann gehts dir gut
Du schaust hinein in dein Herz
Es ist niemand zu Haus
Du fühlst dich klein und allein
Schluss und aus, Schluss und aus

Easy Money, easy Money
Singen, tanzen, spielen, eine Liebe
Singen, tanzen, spielen, eine Liebe

Author Image
Azlyrics

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *